Das Kommando

Das Kommando ist neben der Mitgliederversammlung ein Organ mit Entscheidungbefugnis der Feuerwehr. 
Mit Ausnahme der Dirigenten - diese werden ins Kommando berufen - wird das Kommando der Freiwilligen Feuerwehr Dinklar alle 3 Jahre gewählt; der Ortsbrandmeister und sein Stellvertreter alle 6 Jahre.

Ortsbrandmeister Harald Stanitzok   Leiterin Kinderfeuerwehr Katharina Hartrampf
Stellv. Ortsbrandmeister Stefan Berger   Musikzugführer Markus Stübe
Gruppenführer Gruppe 1 Henning Krone   stellv. Musikzugführer Sebastian Stanitzok
Gruppenführer Gruppe 2 Michael Brandes,
Christoph Hagemann
  Sicherheitsbeauftragter Ralf Aselmeyer
Gruppenführer Gruppe 3 Holger Wolpers   Kassenwart Ralf Miesner
Jugendfeuerwehrwart Max Wolpers   Schriftführerin Jessica Paltian
Gerätewart Daniel Weppner   Dirigent des Musikzuges Jan Illemann (fehlt )
stellv. Gerätewart Johannes Sievers (fehlt)      

 

 Kommando 63x32Kommando 120x60Kommando 120x60Kommando 120x60

 

Nach den einschlägigen Bestimmungen des Nds. Brandschutzgesetzes
und der Satzung der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Schellerten hat das Kommando folgende Aufgaben:

  • Das Kommando unterstützt den Ortsbrandmeister
  • Mitwirkung bei der Feststellung des Bedarfs an Geräten und technischen Einrichtungen für die Brandbekämpfung und die Durchführung von Hilfeleistungen
  • Mitwirkung bei der Aufstellung von örtlichen Alarm- und Einsatzplänen und Plänen für die Löschwasserversorgung sowie deren laufende Ergänzung
  • Überwachung der laufenden Schulung der Mitglieder der Feuerwehr sowie Beratung bei deren Entsendung zu Lehrgängen
  • Mitwirkung bei der Planung und Durchführung von Übungen
  • Überwachung der Durchsetzung der Unfallverhütungsvorschriften und sonstiger Sicherheitsbestimmungen
  • Entscheidung über die Aufnahme aktiver Mitglieder einschließlich Jugendfeuerwehr und Kinderfeuerwehr

Diese vorgenannten Aufgaben orientieren sich an den geltenden Bestimmungen und Satzungen.